Das Netzwerk

Die MVG - Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH (MVG) ist ein Nahverkehrsunternehmen des Märkischen Kreises und seiner Kommunen. Die Märkische Verkehrsgesellschaft plant und betreibt Omnibuslinienverkehr und ist Mitglied der Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe (VRL).

Als Vorreiter im kommunalen Bereich bauen die Stadtwerke Menden die lokale Mobilität via E-Ladestationen, E-Mobilen (u.a. Zweirad, Vierrad) verbunden mit sharing- und Leihangeboten wachsend aus. Bei der Umsetzung dieser Themen profitieren die Stadtwerke besonders von ihrer regionalen Vernetzung, starken Tochterunternehmen (u.a. Telekommunikationsgesellschaft) und der überregionalen Kooperation mit Verbänden und anderen Stadtwerken.

Der campus der Stadtwerke Arnsberg ist ein stetig wachsendes Kompetenzzentrum für Wasser, Energie, Energieeffizienz, Infrastruktur und Digitalisierung in Südwestfalen. Wissenschaft und Wirtschaft werden hier interdisziplinär vernetzt. Im Spannungsfeld des wechselseitigen Kompetenz-, Erfahrungs- und Innovationstransfers entstehen so zukunftsweisende Innovationen, von denen alle Partner in vernetzten Wertschöpfungspartnerschaften profitieren.

Das Institut für Roboterforschung mit dem Lehrstuhl für Regelungssystemtechnik in der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Dortmund leistet mit seinen Forschungsarbeiten in der Robotik, Mechatronik, Bildverarbeitung und zum Maschinellen Lernen wertvolle Beiträge zur zukünftigen, automatisierten und vernetzten Mobilität sowohl in strukturierten als auch natürlichen Umgebungen. Zu den aktuellen Forschungsthemen zählen u.a. die mobile Robotik, sichere Mensch-Maschine-Interaktion für die intuitive Unterweisung (Programmierung) kooperierender und kollaborativer Roboter, Fahrerassistenzsysteme und die ganzheitliche Modellierung und Optimierung mechatronischer Systeme.